Bauabschnitte

Jede Anlage ist sowohl im Bereich der Planung wie in der Realisierung individuell zu betrachten.

In der Praxis bedeutet diese Erkenntnis: Keine Anlage lässt sich kopieren bzw. klonen.

 

Die Errichtung einer Anlage umfasst grundsätzlich folgende Bauabschnitte:


• Planung

• Ausstecken Pflanzfläche (Schwimmfläche)

• Aushub

• Folienverlegung

• Hinterfüllen und formen der Pflanzenflächen (Wassertiefe)

• Randgestaltung (Steine, etc.)

• Ausbau der Schwimmfläche (Holzkonstruktionen Stegbau, etc.)

• Bepflanzung von Teichrand und Wasserbereich

• Quellenbrunnen aus Naturstein (Ansaug-, Tauchpumpe)

• Testbetrieb

• Übergabe